Hans Petri

geboren in Bonn
1988 – 1992 Rheinische Friedrich Wilhelm Universität (Volkswirtschaft, Politikwissenschaft,
Kunstgeschichte, Kommunikationswissenschaft, Phonetik)
1992 – 1999 Staatliche Hochschule für Bildende Künste, Städelschule, Frankfurt am Main
Klasse Professor Per Kirkeby. Klasse Professor Georg Herold.
2001 Meisterschüler bei Professor Georg Herold
2004 Preisträger der Frankfurter Künstlerhilfe. e.V.
2010 Artist in Residence Antwerpen, Stipendium der Stadt Frankfurt

lebt und arbeitet in Frankfurt am Main